Ihr Warenkorb
keine Produkte

Die ungewöhnlichen Abenteuer des Julio Jurenito und seiner Jünger

Lieferzeit, Versand und MwSt.:
3-5 Tage* 3-5 Tage* (*Informationen zu Versandkosten und Lieferzeiten).

Deutschland Versandkostenfrei.

EU Versandpauschale 6,00 Euro

(Ist der MwSt.-Satz nicht augewiesen handelt es sich um Differenzbesteuerung nach
§ 25a UStG., Sonderregelung Kunstgegenstände, kein Mwst.-Ausweis)
20,00 EUR
inkl. 7% MwSt.

Kuhn, Friedrich - Ilja Ehrenburg. Die ungewöhnlichen Abenteuer des Julio Jurenito und seiner Jünger: Monsieur Delhaie, Mister Cool, Karl Schnidt, Alexej Tischin, Ercole Bambucci, Ilja Ehrenburg und des Negers Ayscha in den Tagen des Friedens, des Krieges und der Revolution, ebenso verschiedene Urteile des Meisters über Sauermilch, über Leben und Tod, über das Gute und das Böse, die Unwirksamkeit von Baldriantropfen und einige andere Dinge. (Die Übersetzung aus dem Russischen stammt von Alexander Eliasberg). Zürich, Handsetzerei Gloor 1970. Folio. 12 unpaginierte Blatt mit 9 (6 ganzseitigen, inkl. Umschlag), teils zweifarbigen Illustrationen (Strichätzungen) von Friedrich Kuhn.

Privatdruck als Jahresgabe der Handsetzerei Ernst Gloor in eigenem Satz, gedruckt bei der Offizin Fretz. Der Text ist ein Auszug aus der 1967 im Kindler-Verlag, München erschienenen Ausgabe des "Julio Jurenito". Minimale Gebrauchsspuren, guter Zustand.

(KAT KÜ)