Ihr Warenkorb
keine Produkte

General Ignaz von Legeditsch - Militärcommandant Krakau

Lieferzeit, Versand und MwSt.:
3-5 Tage* 3-5 Tage* (*Informationen zu Versandkosten und Lieferzeiten).

Deutschland Versandkostenfrei.

EU Versandpauschale 6,00 Euro

(Ist der MwSt.-Satz nicht augewiesen handelt es sich um Differenzbesteuerung nach
§ 25a UStG., Sonderregelung Kunstgegenstände, kein Mwst.-Ausweis)
50,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

1seitig beschriebener Brief (1851) von General Ignaz von Legeditsch (*1790 Preßburg, gest. 1866 Graz)

1830 Major in einem. österreichischen Husarenregiment, wurde 1832 Oberstlieutenant, 1834 Oberst u. Regimentscommandeur, 1841 Generalmajor u. Brigadier zu Tarnow, 1848 Feldmarschalllieutenant u. Militärcommandant zu Krakau, 1849 Commandeur des vierten Armeecorps im Vorarlberg u. 1850 Corpscommandant bet den österreichischen Truppen in Holstein, mit denen er dies Land im März 1852 verließ, im Aug. 1852 wurde er in Disponibilität gesetzt u. 1853 mit dem Charakter eines Generals der Cavallerie pensionirt.

(ak_1018)