Ihr Warenkorb
keine Produkte

Langfeldt, Rainer: Someone loves you honey. Tuschezeichnung

Lieferzeit, Versand und MwSt.:
3-5 Tage* 3-5 Tage* (*Informationen zu Versandkosten und Lieferzeiten).

Deutschland Versandkostenfrei.

EU Versandpauschale 6,00 Euro

(Ist der MwSt.-Satz nicht augewiesen handelt es sich um Differenzbesteuerung nach
§ 25a UStG., Sonderregelung Kunstgegenstände, kein Mwst.-Ausweis)
Rainer Langfeldt: Someone loves you honey. Wunderbare Originalarbeit des eigenwilligen Künstlers. Tuschezeichnung über Bleistift. Unten links mit Monogrammlogo, rechts signiert, datiert 2003. Format der Zeichnung: 30,4 x 20,6 cm. Schöner Zustand der witzig-skurrilen Arbeit.

Rainer Langfeldt (* 1950 in Waldshut) ist ein deutscher Maler. Mit vier Jahren kam Langfeldt von Waldshut nach Stuttgart. Dort studierte er von 1969 bis 1971 an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste. Im Anschluss daran zog Langfeldt nach Berlin um, wo er sein Studium an der Hochschule der Bildenden Künste beendete. Dort war er 1976 der Meisterschüler von Martin Engelmann.

Im Jahr 1982 bekam er ein dreimonatiges Stipendium in der Villa Massimo in Olevano und 1982/83 das Karl-Hofer-Stipendium in Berlin. Im Jahr 1986 erhielt er die zweithöchste Auszeichnung des Berliner Kunstpreises „Die 5 Sinne“. Heute lebt Rainer Langfeldt als freischaffender Künstler in Berlin und zeitweise auf seinem Landsitz am Bodensee. (Zitiert aus Wikipedia).

(MA A3-15)